Freitag, 14. September 2018

Hurra, sie sind wieder da...


wie wahr, so auch dieses Jahr.


Alle Jahre wieder, 
zieht das Spinnelein,
in die Keller ein.


Bei genauer Betrachtung, sind die Spinnen ausgesprochen
 interessante (schöne) Tiere.



Das sind jetzt erstmal zwei neue Bewohner, 
bin gespannt wer noch Schutz sucht im Keller.

Als Kind und junges Mädchen, 
war es echt dramatisch mit den Krabbelgetier für mich.



So nach und nach habe ich meine Panik abgelegt und mich mit den Spinnen arrangiert wenn nicht gar angefreundet. Auf eine Besondere warte ich noch, 
die kommt verlässlich jedes Jahr, weiß aber nicht wie alt eine Spinne wird.

Wünsche schon mal ein panikfreies Wochenende
 sollte sich ein Spinnengetier bei euch einnisten.

1 Kommentar:

  1. Liebe Ulrike,
    da hast Du wirklich ausgesprochene Schönheiten zu Gast! Solche hab ich bei uns noch nicht gesehen, bei uns sind sie aber auch vermehrt im GArten! Ich warte schon die ganze Zeit auf herrlich Morgentau bereifte Spinnennetze ;O)
    Ich wünsche Dir, wenn auch ein bischen verspätet, einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Wenn du auf meinem Blog einen Kommentar postest, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://anderartig.blogspot.de/p/blog-page_21.html) und in der Datenschutzerklärung von Google. (https://policies.google.com/privacy?hl=de)