Samstag, 8. August 2015

wen, die Hitze nicht stört...

vorab, mich stört die Hitze sehr, 40 Grad und unerträglich schwül, wer braucht das schon.

Nun denn, die vielen Insekten tummeln sich reichlich bei uns im Garten, heute morgen zum Frühstück waren die Wespen schon äußerst fleißig dabei, uns die Marmelade streitig zu machen.


Ein besonderer Gast, diese wunderschöne Libelle, sie besucht uns täglich. Heute war ich schnell und habe es geschafft, sie vor die Linse zu bekommen. Nicht einfach, so flott schwirrt sie von einem Ziel zum Anderen.




Vier hauchzarte Flügel hat sie, wie wunderschön sie beim Tänzeln zu beobachten.



Schmetterlinge aller Art lassen sich auf den Wicken Blüten nieder, allen voran, der Zitronenfalter. 




 Filigran anzusehen, schwingen sie sich mit ihren zarten Flügeln durch die Luft und genießen den Sommer pur.


Habt ein schönes Wochenende, genießt den Urlaub und die Ferien, sucht euch ein schattiges Plätzchen am Badesee und seid umsichtig, beim Sprung in das kühle Nass...
Ich genieße nun meinen Eiskaffee zu Hause im kühlen Wohnzimmer, mucksmäuschen still ist es draußen, alle Jalousien sind unten, kein Kind ist auf dem Spielplatz oder im Plantschbecken, worauf warten alle, auf etwas kühlere Temperaturen am Abend.
Grüßle ulrike-kristin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen