Mittwoch, 31. Dezember 2014

Na, wo gibt´s denn so was, mitten im Winter Schnee...


bei uns in Bayern und dann noch in solchen Mengen. Es hat uns gestern schlichtweg mit Pulverschnee zugeschüttet,  musste fünf Mal Schnee räumen.


Ja, es hat uns tief eingeschneit, so dass ich heute kaum mit dem Auto aus der Garage kam. 


Her mit der weißen Pracht, wenn nicht jetzt, wann dann. Die Kinder freut´s und die Erwachsenen dürfen Schnee räumen und durch den Tiefschnee stapfen. 


Zum Jahresausklang ist die Natur wunderbar weiß überzuckert. Welch´ ein Geschenk des Wettergottes, dieser weiße Winterzauber. Wie schnell kann die Pracht wieder dahin schmelzen. 




Der Schneekönig und die Schneekönigin verabschieden sich für dieses Jahr und wünschen Allen, ein wundervolles, friedliches, frohes und gesundes Jahr 2015

1 Kommentar:

  1. Liebe Ulrike-Kristin,
    oh - wie schön sind deine Schneebilder. Herrlich ist die weiße Pracht anzuschauen ..... Bei uns lag der Schnee nur einen Tag und nun ist er hin!
    Einen guten Rutsch!!!!!!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen