Montag, 28. Januar 2013

oje, fast schon vorbei der Januar...

in der letzten Woche angekommen und so viel vorgenommen.
 Wünsche Euch allen noch ein glückseliges neues Jahr, verspätet aber von Herzen.
 Wie es aussieht machen nun Schnee und Eis erstmal ein Pause, tüchtiger Regen hat nun zur Nacht eingesetzt.
Meine Sinne sind auf Frühling eingestellt, mit sonnigem Gelb und romantischem Rosarot, das heißt wiederum nicht, dass ich alles durch die rosarote Brille sehen will. 

Habt einen guten Start in diese letzte Januarwoche, mit Sonnenschein und frohen Gedanken, ulrike-kristin

1 Kommentar:

  1. Liebe Ulrike-Kristin, ich wünsche dir einen guten Start in den Februar! Schön, dass du es doch noch knapp im Januar geschafft hast, zu posten :o)) Dewine Frühlingsboten machen ja schon richtig Lust auf MEHR davon! :o)
    Allerliebste Rostrosengrüße, Traude

    AntwortenLöschen