Dienstag, 14. Februar 2012

Schenk´ euch Schneeflocken und Herzen zu Valentin...




14. Februar
Fest der Liebe
Valentinstag

Dieser Tag war ursprünglich ein römischer Festtag,

"LUPERCALIA"

genannt. Junge Männer zogen Lose mit Namen von Mädchen. Mit der Auserwählten vergnügten sie sich dann zügellos. Die christliche Kirche missbilligte natürlich diese erotischen Spiele und weihte diesen Tag dem heiligen Valentin, dem Schutzpatron der Liebenden.

Aus dem Buch HEXENFESTE IM JAHRESKREIS 

Eine Novelle von vielen, die sich um den Valentinstag ranken.




Von Herzen einen harmonischen Valentinstag, ulrike-kristin

1 Kommentar:

  1. ganz tolle geschichte mit den römern !!! hätte ich nicht gedacht..
    und deine herzchen sind unglaublich filigran, WUNDERSCHÖNE ARBEIT !!!
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen