Mittwoch, 27. Januar 2010

Mensch- Maschine- Muster- Mode

Heute wie damals geht es um Menschen und deren Leben im Industriezeitalter, hier allerdings derer im Foyer zur Modenschau ...
Maschinen, Webstühle an denen die Menschen gearbeitet und die Stoffe hergestellt haben...

Muster, die einzigartige Musterbuchsammlung im tim, sie spiegelt über 200 Jahre Mode und Design in Augsburg wider. Muster, die von Künstlern und Designern kreiert wurden, nach denen die Stoffe gewebt oder bedruckt wurden. Stoffe, aus denen die Träume der Modedesigner/Innen sind, die dann daraus ihre Kreationen entworfen und ihre Modekollektionen erstellt haben.

Mode, 200 Jahre Mode- und Kostümgeschichte, ein unerschöpflicher Reichtum und eine Quelle der Inspiration... Neugierig geworden, so lohnt sich eine Reise nach Augsburg immer, denn neben dem neuen Bayerischen Textil- und Industriemuseum tim gibt es vieles zu entdecken und zu sehen.
Dann grüße ich euch mal recht herzlich aus Augsburg, ulrike-kristin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen